Fotoarbeiten

Neben den alltäglichen Produktionsarbeiten und Marketingmaßnahmen, die digital als auch physisch passieren müssen, gehört natürlich zum ganzen Drumherum auch Fotoarbeiten für den Online-Shop dazu! Eine Sache von vielen, zu denen man nicht ausgebildet wurde…

Da man jedoch permanent neue Dinge entwickelt und auch viele Einzelstücke dokumentieren möchte, kann man nicht für jedes ach so kleine Projekt einen professionellen Fotografen engagieren. Ich habe mir an dieser Stelle mit einigen Tageslichtleuchten, einem Stativ, einer PENTAX und einem elektrischen Rollo, welches mit einer Vinylfolie aufgewickelt ist, geholfen. An den Lichtverhältnissen und technischen Details kann ich echt noch viel feilen – jedoch kann ich auf diese Weise schonmal schneller reagieren und Produkte in die Shops stellen.

Published on: 11 April 2016
Posted by: Admin